Jugend forscht regional


Regionalwettbewerb Jugend forscht Bergstraße 2015

von

10.2.2015

"Es geht wieder los!" Unter diesem Motto finden die Jugend forscht Wettbewerbe 2015 statt. Die Jungforscherinnen und Jungforscher aus dem Raum Bergstraße präsentieren ihre Arbeiten am kommenden Samstag (14.02.) bei der BASF Lampertheim (Chemiestraße 22). 25 Projekte in den Fachbereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie , Physik und Technik sind im Wettbewerb. Wie lässt sich der Trockenvorgang einer Spülmaschine optimieren oder wie giftig ist Haarspray? Mit solchen Fragestellungen, aber auch dem Bau eines Kniekraftwerks oder der Entwicklung eines selbstleuchtenden Fahrradlacks haben sich die Schülerinnen und Schüler beschäftigt. Während der Morgen der Jury aus Lehrern und Fachleuten aus Industrie und Wirtschaft vorbehalten ist, steht die Ausstellung von 14.00 bis 16.00 Uhr für alle Interessierten offen.