Forschungslabor Grundschule und Unterstufe

Seife und Brause in Kirschhausen

von

21.07.2016

Kirschhausen. Kurz vor den Sommerferien durften die Viertklässler der Eichendorff-Grundschule in Kirschhausen Forschergeist entwickeln. Unter Leitung von Chemiestudent Johannes Dreizler und Dr. Eva-Maria Dreizler wurde gemischt, filtriert und genau beobachtet. Bei einer Abschlusspräsentation zeigten die beiden Klassen sich gegenseitig und ihren Eltern, was sie an den zwei Vormittagen über Brause und Seife erlernt hatten.